Die Insel Bali

Die Insel Bali ist schon seit fast einem Jahrhundert das Hauptziel von Touristen, die nach Indonesien kommen. Bali ist sicherlich die bakannteste der indonesischen Inseln, owbohl Bali im Vergleich zu anderen , wie zum Beispiel Java, geradezu winzig ist.

Während Bali in den frühen Jahren der Kolonialzeit noch als wild und gefährlich galt, wandelte sich dieses Image in den späteren Jahre zu dem eines Paradieses. Frühe Postkarten warben mit barbusigen Balinesinnen und auch Hollywood endeckte Bali und stärkte das Paradies-Image der Insel. Unvergesslich bleibt für viele sicherlich auch das "Bali-Hai" einer Rosemary Clooney.

Mit dem Massentourismus kamen allerdings auch ganz moderne Probleme, wie Sextourismus, Aids und Umweltprobleme nach Bali, ausserdem sahen nicht viele den Massentourismus als eine Bedrohung der Kultur Balis. In diesem Abschnitt unserer Seite können Sie mehr über das zum Paradies verklärte Bali erfahren.

Artikel aus der Kategorie Bali

Karte von Bali
Die Fläche Balis beträgt 5561 qkm. Die höchste Erhebung ist der Vulkan Gunung Agung (=grosser Berg) mit…
Der Tempel Tanah Lot
Erste Anzeichen für eine Besiedlung Balis gab es bereits in der Altsteinzeit. Dies belegen Faustkeilfunde…
Holländsische Boote vor Singaraja 1850
Neben den zahlreichen Konflikten zwischen den einzelnen Fürstentümer Balis begannen 1846 die ersten Vers…
Denkmal für die Opfer der Anschläge von 2002
1913 hatte Holland ganz Bali unter seiner Kontrolle, allerdings hatten die Geschehnisse von 1906 und 1908…
Pura Besakih
Wissenswertes über balinesische Tempel Einleitung Karte mit den wichtigsten Tempeln Pura Besakih Pura Tan…
Bild vom Kecak-Tanz
Balinesische Tänze sind traditionelle Rituale und Zeremonien aus hinduistischem Hintergrund. Viele Bali-B…