Bild des Benutzers Micha

Benutzergalerie - Seekajak Bunaken

Im Norden der indonesischen Insel Sulawesi befindet sich der 75.365 ha große Bunaken Marine Nationalpark, der zu den weltbesten Tauchrevieren zählt. Das klare und warme Wasser des Pazifiks beheimatet unzählige Spezies an Korallen, Schwämmen, Weich- und Krustentieren wie Fischen. Fast täglich ziehen Delphinschwärme durch ihn hindurch. Auf unserer einmaligen Seekajaktour entlang der Inseln Bunaken, Manado Tua und Siladen, begegnen wir Fischern in ihren traditionellen Auslegerbooten und sind deren Gäste, erforschen den dichten Urwald der Vulkaninsel Manado Tua - Heimat von schwarzen Makaken und Koboldmakies, paddeln durch das Labyrinth der Mangrovenwälder, übernachten an herrlichen Sandstränden und bestaunen die bunte Unterwasserwelt. Die Seekajakbase befindet sich im MC Bunaken and Dive auf der Insel Bunaken.
Tee als Willkommensgetränk
Lagerfeuer am Abend
Bestimmung exotischer Muscheln
Überfahrt zur nächsten Insel
Labyrinth Mangrovenwald
Vor der Insel Manado Tua
Mangrovenwälder umgeben Bunaken
Herrliche Küstenabschnitte auf Manado Tua
Schildkrötenschutzprojekt auf Siladen
Galeriekategorie: